Beteiligung der Öffentlichkeit

Beteiligung an aktuellen Planungen

Bei der Aufstellung von Bauleitplänen sind stets die Öffentlichkeit sowie die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange, deren Aufgabenbereiche durch die Planung berührt werden, über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung sowie deren voraussichtliche Auswirkungen zu unterrichten. Die Bekanntmachung erfolgt jeweils im Eppinger Stadtanzeiger unter Nennung des Beteiligungszeitraums in dem die Planunterlagen öffentlich ausgelegt sowie nachfolgend zum Download bereitgestellt werden. Innerhalb der in der Bekanntmachung genannten Frist besteht die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Hierbei können von jedermann Stellungnahmen abgegeben werden.

Die Bekanntmachung der Offenlage der 14. Änderung des Flächennutzungsplans wurde bereits am 20.05.2021 bzw. 21.05.2021 im Eppinger Stadtanzeiger sowie den Amtsblättern der Gemeinden Gemmingen und Ittlingen veröffentlicht. Die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen wurden darin nicht korrekt aufgelistet. Die Offenlage wird daher erneut durchgeführt.

14. Änderung der 3. Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplans der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Eppingen – Gemmingen – Ittlingen (Baugebiet Wolfsgasse II in Eppingen-Elsenz)
Aufgrund eines Schreibfehlers bei dem Datum des Auslegungszeitraums in der öffentlichen Bekanntmachung vom 12. bzw. 14.05.2021 erfolgt hiermit die erneute Bekanntmachung des Offenlagebeschlusses der 14. Änderung des Flächennutzungsplanes.

Öffentliche Bekanntmachung (Text)

1. Planzeichnung Entwurf Stand 09.04.2021

2. Begründung Entwurf 09.04.2021

3. Uweltbericht Entwurf 15.04.2021

4. Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung Stand Oktober 2019

5. Prospektionsbericht 2019-0320 Eppingen Elsenz Wolfsgasse Stand 11.11.2019

6. Ingenieurgeologisches Flächengutachten Stand 06.03.2020

7. Kampfmittelvorerkundung tand 17.12.2019

8. Geruchsimmissionsprognose Stand Januar 2014

9. Ergänzende Stellungnahme zu Geruchsimmissionen Stand 24.09.2019

10. Umweltbezogene Stellungnahme Regierungspräsidium Stuttgart

11. Synopse zur Abwägung der Stellungnahmen aus der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange Stand 09.04.2021

12. Umweltbezogene Stellungnahme Landratsamt Heilbronn

13. Umweltbezogene Stellungnahme Regionalverband Heilbronn-Franken

Hinweis auf nochmalige Bekanntmachung

Die Bekanntmachung der Offenlage der 13. Änderung des Flächennutzungsplanes wurde bereits am 20. bzw. 21.05.2021 im Stadtanzeiger der Stadt Eppingen sowie in den Amtsblättern der Gemeinde Gemmingen und Ittlingen veröffentlicht. Die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen wurden darin nicht korrekt aufgelistet. Die Offenlage wird daher erneut durchgeführt.

Öffentliche Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Auslegung des Entwurfs zur 13. Änderung der 3. Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplans der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Eppingen – Gemmingen – Ittlingen gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Öffentliche Bekanntmachung (Text)

1. Planzeichnung Entwurf Stand 09.04.2021

2. Begründung Entwurf Stand 09.04.2021

3. Umweltbericht Entwurf Stand 15.04.2021

4. Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung Stand 12.04.2018

5. Umsetzung CEF-Maßnahme für Feldlerche Stand Oktoer 2018

6. Ingenieurgeologisches Flächengutachten Stand 23.10.2020

7. Kampfmittelvorerkundung Stand 30.03.2020

8. Prospektionsbericht 2018-041 Eppingen Fortschreibung Stand 08.08.2018

9. Schallimmissionsprognose 22.07.2019

10. Stellungnahme Schallimmissionsschutz Stand 24.09.2020

11. Stellungnahme Geruchsimmissionen Stand 19.07.2019

12. Umweltbezogene Stellungnahme Landratsamt vom 06.11.2020

 

Städtebauliche Erneuerung "Altstadtbogen"

Vorbereitende Untersuchung gem. § 141 BauGB

Informationsunterlagen

Ihr
Ansprechpartner

Sabine Prieto
 

Tel.: 07262/920-1132
Fax: 07262/920-8-1132

E-Mail senden


Marktplatz 1,
75031 Eppingen

Öffnungszeiten

Mo - Fr08.00 - 12.00
Do13.30 - 17.30