Bachelor of Arts - Public Management

Duales Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg

Der Studiengang Bachelor of Arts Public Management zeichnet sich durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis aus und befähigt zur Arbeit in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung. Ziel des Studienganges ist es, Fachkräfte für die Kommunalverwaltung zu gewinnen, die durch breitgefächerte Kenntnisse vielfältige Aufgaben übernehmen. Dabei bietet der Bachelorabschluss zahlreiche Möglichkeiten, gehobene oder führende Positionen zu übernehmen. Eine Besonderheit des Studiengangs besteht darin, dass die Studierenden während der gesamten Studienzeit in einem Beamtenverhältnis auf Widerruf stehen und Bezüge erhalten.

Was zeichnet dich dafür aus?

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union
  • Zulassung von einer der Hochschulen für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg (Informationen hierzu erhältst du auf den Websites der Hochschulen)
  • Interesse am Lösen rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Fragestellungen

Verlauf der Ausbildung

  • Das Studium beginnt am 1. September mit einem sechsmonatigen Einführungspraktikum in einer Kommune, welches einen vierwöchigen Einführungslehrgang beinhaltet
  • Daran schließt sich das 17-monatige Grundlagenstudium an einer der Hochschulen an
  • Darauf folgt ein 14-monatiger Praxisblock, in welchem vier verschiedene Verwaltungsbereiche durchlaufen werden (Vertiefungspraktika)
  • Den Abschluss bildet ein fünfmonatiges Vertiefungsstudium an den Hochschulen
  • Das Studium dauert insgesamt dreieinhalb Jahre
  • Die Stadt Eppingen bietet die Möglichkeit sowohl das Einführungs- als auch das Vertiefungspraktikum zu absolvieren

 

Dein Verdienst (Stand: Oktober 2019)
Jährlich 1.248,78 Euro

Wie bewirbst du dich?

  • Bewerbungsschluss für die vorläufige Zulassung an einer der Hochschulen ist der 1. Oktober des Vorjahres
  • Die Bewerbung um die Zulassung an einer der Hochschulen sowie um die Stelle für das Einführungspraktikum muss parallel erfolgen
  • Für das Einführungspraktikum bei der Stadt Eppingen bewirbst du dich online über unser Bewerberportal während des Bewerbungszeitraums von Juli bis Oktober des Jahres bevor du das Einführungspraktikum machen möchtest
  • Für Fragen rund um die Bewerbungen für das Vertiefungspraktikum steht dir unser Ansprechpartner gerne zur Verfügung

Hier geht es zum
Online-Bewerberportal

Ihr
Ansprechpartner

Tobias Benz
 

Tel.: 07262/920-1245

E-Mail senden


Marktplatz 1,
75031 Eppingen