Parlaments- und Kommunalwahlen in Eppingen

Zuständig für die Organisation und Durchführung von Wahlen ist der Geschäftsbereich Bürgerservice & Ordnung, Marktplatz 3, Tel. 07262/920-1154 oder -1215.

Bei sämtlichen Wahlen ist das Stadtgebiet Eppingen in zwölf Wahlbezirke eingeteilt. In der Kernstadt werden sechs Wahlbezirke gebildet, jeweil drei in der Nordstadt und drei in der Südstadt. Die Grenze für die Zugehörigkeit zu einem Wahlbezirk der Nord- oder Südstadt ist die Bahnlinie. Die sechs Stadtteile bilden jeweils einen eigenen Wahlbezirk.

  • Wahlbezirke 1-3, Eppingen, Nordstadt, Grundschule im Rot, Kaiserstraße 2 (Bezirk 2 und 3 sind barrierefrei)
  • Wahlbezirke 4-6, Eppingen, Südstadt, Hellbergschule, Berliner Ring 14, Gebäude Nr.6 (komplett barrierefrei)
  • Wahlbezirk 7, Stadtteil Adelshofen, Dorfgemeinschaftshaus, Unterdorfstraße 21
  • Wahlbezirk 8, Stadtteil Elsenz, Feuerwehrgerätehaus, Sinsheimer Str. 8
  • Wahlbezirk 9, Stadtteil Kleingartach, Stadthalle, Güglinger Str. 24-1
  • Wahlbezirk 10, Stadtteil Mühlbach, Grundschule, Hauptstraße 9 (barrierefrei)
  • Wahlbezirk 11, Stadtteil Richen, Feuerwehrgerätehaus, Gemminger Straße 7 (barrierefrei)
  • Wahlbezirk 12, Stadtteil Rohrbach, Rathaus Rohrbach, Bruchsaler Straße 68

Ihr
Ansprechpartner

Günter Brenner
Geschäftsbereichsleiter

Tel.: 07262/920-1154
Fax: 07262/920-8-1154

E-Mail senden


Ihr
Ansprechpartner

Heidi Gebhard
Abteilungsleiterin

Tel.: 07262/920-1215
Fax: 07262/920-8-1215

E-Mail senden