Stadtputzaktion mit Eppinger Schulen

Bei sonnigem Herbstwetter machten sich letzten Freitag rund 600 Schüler und Schülerinnen auf, um für mehr Sauberkeit in der Großen Kreisstadt zu sorgen. Ausgestattet mit Handschuhen, Warnwesten und Müllsäcken durchkämmten sie in allen Stadtteilen Straßen, Büsche und Feldwege, um gedankenlos Weggeworfenes aufzusammeln. Am Ende der Aktion wurden die fleißigen Helfer und Helferinnen mit einem Vesper belohnt.

Seit 1992 führt die Stadt Eppingen zusammen mit den örtlichen Schulen eine Stadtputzaktion durch. Bei den Stadtputzaktionen wird immer wieder deutlich, in welchem hohem Maße Müll einfach weggeworfen wird, ob im Stadtgebiet oder auf Feld und Flur. Durch die alljährlichen Herbstaktionen mit den Schulen sollen insbesondere junge Menschen auf diese Problematik aufmerksam werden und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Abfall angeregt werden.

Dienstag, 2. Oktober 2018 10.24 Uhr