Sperrung B 293: 4. BA zwischen Eppingen-Ost und Gemmingen-Stebbach

ab Freitag, 7. September bis Montag, 10. September.

Vom 7. - 10. September wird der letzte Bauabschnitt der B 293 saniert

Am 30. August enden die Fahrbahnsanierungsarbeiten der B 293 zwischen Eppingen-Mitte und Eppingen-Ost.

Der 4. und somit letzte Bauabschnitt, zwischen Eppingen-Ost und Gemmingen-Stebbach schließt sich ab Freitag, 7. September an und wird am Montag, 10. September beendet.

Der Verkehr muss während der Sperrung durch die Ortsdurchfahrten Gemmingen und Eppingen-Richen geführt werden. Damit die Verkehrsbelastungen für die Anlieger der Umleitungsstrecke möglichst gering bleiben, finden die Arbeiten am Wochenende statt.

Wie bei allen vorangegangenen Bauabschnitten gilt entlang der gesamten Umleitungsstrecke wieder absolutes Halteverbot.

Sperrung B 293

Lageplan Abschnittplan

Internetveröffentlichung: 30.08.2018

Donnerstag, 30. August 2018 09.19 Uhr