Verwaltungsstelle Richen 

Save the date: 11. Richener Straßenfest mit Handwerkermarkt 5. – 7. Juli 
Nach acht langen Jahren des Wartens ist endlich wieder soweit: wir feiern unser allseits beliebtes Richener Straßenfest. In diesem Jahr erwarten euch dabei einige Neuerungen im Vergleich zu den letzten Straßenfesten. Zum einen kombinieren wir unser Straßenfest mit dem ebenso beliebten Handwerkermarkt, den der Heimatverein Richen seit vielen Jahren in traditioneller Art und Weise veranstaltet. Des Weiteren beginnen wir am 5. Juli, also bereits am Freitagabend, mit einer „Halbe nach 5“-Führung durch die Heimatfreunde Eppingen, die uns unter dem Motto „Zum Wohl! Alte Richener Wirtschaften“ die gastronomische Historie unseres Ortes näherbringen. Der Abschluss mit einer „Halben“ – selbstverständlich auch nicht-alkoholisch und ausgegeben durch unser DRK – ist dabei garantiert und mündet direkt in unser Straßenfest-Vorglühen mit musikalischer Begleitung der Richener Band „Hangover“ an der Verwaltungsstelle.
Am Samstag wollen wir in altbewährter Tradition mit einem Festumzug und dem Fassanstich unter Beisein unseres Oberbürgermeisters Klaus Holaschke dann so richtig in das Fest durchstarten. „Hohen Besuch“ erwarten wir auch durch unsere Freunde aus Richen (Groß-Umstadt, Hessen, „Rische“), mit denen wir zum Zeichen unserer Freundschaft eine Tafel an unserer Verwaltungsstelle anbringen wollen. Musikalische Begleitung weiterer Richener Bands („Two Times 13“, „InTune“ und „Constant Jam“), die Aufführung des Musicals „Aladdin“ durch die Burgbergschule und Hip-Hop-Dance durch den TB Richen an unserer Festbühne am Endgassenplatz sorgen für die Unterhaltung. Für das leibliche Wohl wird traditionell durch unsere lokalen Vereine gesorgt. Bei deutscher Beteiligung im Viertelfinale wird für die Fußballfans auch ein „Public Viewing“ angeboten.
Auf unsere kleinen Gäste warten u.a. eine Spielstraße, eine Hüpfburg, ein Kinderkarussell und ein Flohmarkt. Freunde und Bewunderer des Handwerks finden an den zahlreichen Ständen des Handwerkermarkts ihre Freude.
Am Sonntagmorgen starten wir mit einem ökumenischen Gottesdienst und knüpfen den Rest des Tages an das beschriebene, unterhaltsame Treiben des Vortags an. Zum Abschluss des Festes erwartet uns am Sonntagabend DJ Hos zum „Sundowner“ am Endgassenplatz. Wer seine Feierlaune künstlerisch festhalten möchte, ist herzlich eingeladen, am Sonntag unsere extra aufgestellte Fotobox aufzusuchen.
Näheres zum Straßenfest findet ihr in den nächsten Wochen auch in den bekannten Medien. Auf euer zahlreiches Erscheinen freuen sich Ortsverwaltung & Ortschaftsrat, Heimatverein Richen, alle weiteren Richener Vereine, die Kirchen sowie Kindergarten und Grundschule.
Herzliche Einladung und auf ein großartiges Straßenfest!