Sprechtag für Existenzgründer und Unternehmen aus dem Handwerk in Eppingen am 25. Juni 2020

Der Sprechtag dient als Beratungsmöglichkeit für Handwerksbetriebe sowie für Existenzgründer und Existenzgründerinnen. Im Mittelpunkt der Beratung stehen Informationen zu öffentlichen Finanzhilfen, die Beurteilung von Unternehmenskonzepten, die Prüfung der Tragfähigkeit von Existenzgründungen und das Thema Betriebsnachfolge.

Anmeldungen nimmt Frau May-Killinger bei der Stadt Eppingen, Tel. 07262/920-1149, entgegen. Das Gespräch findet im Alten Rathaus, im Erdgeschoss, Zimmer 001, statt.

Im Rahmen der Wirtschaftsförderung führt die Handwerkskammer Heilbronn-Franken gemeinsam mit der Stadt Eppingen, Stabstelle Wirtschaftsförderung, einen Beratungstag für Existenzgründer/innen und selbständige Unternehmer/innen im Rathaus am Marktplatz in Eppingen durch. Am Donnerstag, 25. Juni, nachmittags, von 14 bis 17 Uhr steht Ihnen Dipl.-Betriebswirt Erhard Steinbacher für Fragen zur Verfügung.