Kommunales Schnelltestzentrum öffnet am Kleinbrückentorplatz

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung mit Wiedereinführung der Testpflicht in bestimmten Bereichen wird ab 30. November wieder ein kommunales Schnelltestzentrum in Zusammenarbeit mit den Salzl Apotheken Eppingen zur Verfügung stehen. Der Betrieb wird am Kleinbrückentorplatz 10 in Eppingen (Technisches Gartenschau-Büro) aufgenommen.

Um Warteschlagen und Ansammlungen zu vermeiden, ist vorab eine online Terminbuchung über das Portal www.apo-schnelltest.de/schnelltestzentrum-eppingen erforderlich.

Zum Start findet das Testangebot montags bis freitags jeweils von 7 bis 10 Uhr sowie von 16 bis 19 Uhr statt. Samstags besteht die Möglichkeit zur Testung von 8 bis 12 Uhr.

Die Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums können nach dem Testaufkommen angepasst werden. Diese Änderungen sind entsprechend tagesaktuell bei der Terminbuchung über das Portal sichtbar.

Ein ausgedrucktes oder digitales Zertifikat wird erstellt.

Das kommunale Schnelltestzentrum soll der Bürgerschaft als professionelle Anlaufstelle dienen, um sich auf eine Infektion mit COVID-19 testen zu lassen.