Eppinger Heimattage: Abend der Schulen und Vereine am Freitag, 17. Juli 2020, im Festzelt

Bei den Eppinger Heimattagen 2020 wird der traditionelle Abend der Schulen und Vereine im Anschluss an die offizielle Eröffnung am Freitag, 17. Juli 2020, im Festzelt stattfinden. Das Programm soll von Schulen und Vereinen aus Eppingen und seinen Stadtteilen gestaltet werden. Um ein möglichst buntes Unterhaltungsprogramm zu bekommen, sind alle Vereine aufgerufen, mögliche Programmpunkte zu benennen.

Für Informationen steht als Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung Eppingen Sönke Brenner, Tel. 07262/920-1131, E-Mail: s.brenner(at)eppingen.de zur Verfügung.

Die interessierten Vereine und Gruppen werden noch zu einer Vorbesprechung zur Organisation des „Abends der Schulen und Vereine“ eingeladen. Die Eppinger Heimattage finden zu jedem vollen Jahrzehnt statt. Der Abend der Vereine bei diesem Veranstaltungsreigen war schon immer ein beliebter Termin und das Festzelt jedes Mal voll besetzt.

Tanzgruppe DRUG in 2010
Heimattage 2010 - Tanzgruppe DRUG Foto: Stadtanzeiger
Fassanstich beim Abend der Vereine in 2010
Fassanstich beim Abend der Vereine in 2010 Foto: Stadtanzeiger