22. Eppinger Jobstart-Treff

Am 25. Oktober fand wieder der Eppinger Jobstart-Treff in der Hardwaldhalle statt. 
Der Verein für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Eppingen e.V., die Stadt Eppingen sowie die AOK Eppingen hatten zum 22. Mal zur Ausbildungsbörse in die Hardwaldhalle eingeladen. 

Mehr als 60 Unternehmen aus Eppingen und der Region präsentierten sich mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten und warben so um zukünftige Fachkräfte. Die Palette der möglichen Ausbildungen reichte vom Handwerk und der Industrie über den Dienstleistungsbereich bis hin zum Hochschulstudium. Von 9 bis 14 Uhr nutzten mehr als 1000 Schüler*innen die Möglichkeit, sich direkt bei den Unternehmen vor Ort zu informieren.

Begleitend zur Ausbildungsbörse wurde der beliebte Jobstart-Atlas veröffentlicht. Dieser informierte die Messeteilnehmer sehr detailliert über die Unternehmen und die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe. Die Broschüre ist weiterhin im Rathaus erhältlich und auf der Homepage der Stadt Eppingen abrufbar.

Die Veranstalter, der Verein für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Eppingen e.V., die Stadt Eppingen und die Eppinger AOK freuen sich über die positive Resonanz der Schülerinnen und Schüler sowie der teilnehmenden Unternehmen und Institutionen. Die Veranstaltung hat einmal mehr gezeigt, welchen großen Stellenwert die Themen Ausbildung und berufliche Qualifikation für Eppingen und die Region einnehmen. 

Sollten Sie als Unternehmer*in Interesse an einer Teilnahme am Jobstart-Treff 2023 haben, setzen Sie sich bitte mit uns, dem Stadtmarketingverein Eppingen e.V. oder der Eppinger AOK in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! 

Nähere Infos erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Eppingen: www.eppingen.de/wirtschaft/stadtmarketingverein/
 

viele Besucher in der Halle bei der Jobstart-Messe in Eppingen
viele Besucher informieren sich an den Ständen der Jobstart-Messe