Kleingartacher Holzverkauf am Samstag, 16. Dezember

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Waldparkplatz im Seebachtal und dann zu Fuß 200 Meter weiter bis zur Grillhütte.

Anfahrt: Kleingartach in Richtung Zaberfeld-Michelbach, ca. 500 Meter nach dem Ortsausgang Kleingartach geradeaus von der Landstraße abbiegen, an den Tennisplätzen (TC Afriso) vorbei bis zum Waldparkplatz.

Auch dieses Jahr wartet wieder eine riesige Brennholzmenge auf Interessenten. Angeboten werden insgesamt 700 Festmeter Brennholz lang (Polterholz). Der gesamte Brennholzverkauf findet bei der bewirteten Grillhütte im Seebachtal statt. Eine Vorbesichtigung der Brennholzpolter ist deshalb sinnvoll.

Bis zum Brennholztermin verkaufsbereit sind Hölzer


  • im Eppinger Hardwald im Bereich Richtweg – AltgartacherWeg - Lindenrainweg, also nördlich der Chartaque
  • im Mühlbacher Wald westlich der Straße Mühlbach - Ochsenburg.

Die Brennholzpreise sind stabil. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung.


Lagepläne/Übersichtskarten und Loslisten zu den oben genannten „Holzwegen“ gibt es im Internet, beim Liegenschaftsamt Eppingen und den Verwaltungsstellen.

Auch in diesem Jahr werden wieder Bieternummern vergeben, deshalb sollten alle Holzinteressenten bis 9.30 Uhr anwesend sein.

 

Im Anschluss an den Verkauf von Brennholz lang findet dort ab 11 Uhr auch die erste Astholzversteigerung statt. Das Astholz befindet sich ebenfalls in den oben genannten Waldbereichen, auch hierzu gibt es nähere Informationen beim Liegenschaftsamt, Tel. 07262/920-1169.

"Astholz" ist an den Fahrweg gerücktes Flächenlosholz, also Teile von Baumkronen, die nach der Stammholz-Ernte vom Greif-Kran des Rückeschleppers an der Einmündung der Rückegasse in den Fahrweg abgelegt werden.

Internetveröffentlichung: 29.11.2017

Aktualisiert (Losliste): 07.12.2017

Aktualisiert (Losliste): 12.12.2017

Mittwoch, 29. November 2017 10.12 Uhr