Aufhebung der Ausschreibung für die Fassadenarbeiten an der Stadthalle Eppingen

Mittlerweile ist die Fassade des Nebenbaus der Stadthalle fertiggestellt. Aufgehoben hat der Gemeinderat am 25. Juli die Ausschreibung für die Fassadenarbeiten am Hauptgebäude. Auch hier ging auf die öffentliche Ausschreibung lediglich ein Angebot ein, das um 46 Prozent über der Kostenberechnung lag. 2018 sind ohnehin noch die Erneuerung der Lüftungsanlage und die Sanierung des Innenraums vorgesehen. Zusammen mit diesen Gewerken wird dann auch die Erneuerung der Fassade der Haupthalle nochmals ausgeschrieben. Insgesamt stehen für die Sanierung der Stadthalle Eppingen Zuschüsse von 665.914,72 Euro aus dem kommunalen Investitionsprogramm zur Verfügung.

Internetveröffentlichung: 28.07.2017

Freitag, 28. Juli 2017 12.17 Uhr